Montag, 21. November 2011

Mal wieder Graupappe

Heut zeig ich Euch mal wieder eine Graupappe-Box, welche vor kurzem von meinem Basteltisch gehüpft ist. Mit meinem Schneidemaschinchen sind die ja recht flott zugeschnitten :-)

Diese Box hat nun mal eine längliche Form und zum ersten Mal hab ich auch einen Magnetverschluss angebracht. Die kleinen Biester haben so ne Kraft, bin ja ganz erstaunt...

Das Motiv hab ich mit der Cracked Glass Technik aufgehübscht und ansonsten nur ein bißl Deko drumherum, ich finde das schöne Punktepapier darf man nicht so "zubappen" ;-)




Kommentare:

  1. OH!! Die ist ja wunderschön! Eine traumhafte Box hast du gewerkelt.
    lg NAdja

    AntwortenLöschen
  2. deine Box sieht soooooooo toll aus. Sehr schönes Papier hast du verwendet und wundervoll dekoriert hast du alles.
    GLG
    Gina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jeannine,
    Deine Box gefällt mir sehr gut. Wunderschönes Papier und Deine Gestaltung ist toll.
    GLG und Knuddel
    Sindy

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die ist sowas von perfekt, super toll mit der Crackle Paint Technik ... sehr genial!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen