Donnerstag, 7. Juli 2011

Labelbox mit Hanglar-Junge

Diese Labelbox ist schon für das Osterwichteln entstanden,
 aber gezeigt hab ich sie Euch hier noch gar nicht.

Deckel und Boden hab ich mit dem Craft Robo ausgeschnitten.
Das Motiv wurde mit Copics coloriert und mit einem weißen Gel-Stift
hab ich noch ein paar Akzente gesetzt.
Der Schnörkel ist von Tim Holtz.

Gefüllt war sie mit Ostersüßigkeiten ;-)


Kommentare:

  1. das Schachtelchen gefällt mir sehr, das Motiv, ist nicht grad mein Ding. Aber alles in allem sieht schön aus und passt zusammen..

    SChöööööööööön...

    liebe Grüsse aus dem SChweizerländle

    AntwortenLöschen
  2. die Labelbox sieht sehr, sehr schön aus. Auch das Motiv gefällt mir sehr gut.
    Alles in allem, ganz toll ist deine Box insgesamt geworden.

    LG
    Regina

    AntwortenLöschen